Navigation
Malteser in der Erzdiözese Köln

Brühl-Wesseling: Adventfeier für Flüchtlinge und Helfer im Casino der Rheinland Raffinerie

Die Rheinland Raffinerie in Wesseling ist die größte Raffinerie Deutschlands, die von der Shell Deutschland Oil GmbH betrieben wird und die Malteser regelmäßig unter anderem mit Sachspenden unterstützt.

27.12.2015
Rund 200 Flüchtlinge und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus der Bürgerschaft und der Malteser nahmen an der Adventfeier teil. Foto: Malteser Brühl-Wesseling
Rund 200 Flüchtlinge und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus der Bürgerschaft und der Malteser nahmen an der Adventfeier teil. Foto: Malteser Brühl-Wesseling

Die Malteser in Brühl-Wesseling betreuen in Wesseling eine Flüchtlingsunterkunft in der übergangsweise bis zu 220 Flüchtlinge leben. Einer der Höhepunkte in diesem Jahr war die Adventsfeier im Casino der Rheinland Raffinerie. Rund 200 Flüchtlinge und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus der Bürgerschaft und der Malteser nahmen teil und führten bei  Kaffee und Kuchen interessante und menschlich berührende Gespräche. Für die zahlreichen Kinder gab es Geschenke, die von der Belegschaft der Raffinerie gestiftet und liebevoll verpackt worden waren. Raffineriedirektor Dr. Thomas Zengerly dankte den Ehrenamtlichen für ihren beeindruckenden Einsatz und wünschte den Flüchtlingen Ruhe und Frieden. 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE26 3706 0193 1201 2100 18  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.