Navigation
Malteser in der Erzdiözese Köln

Köln: 7. Schlafmedizinisches Symposium im Malteser Krankenhaus St. Hildegardis

Das Malteser Krankenhaus St. Hildegardis lädt herzlich interessierte Ärzte und Patienten zum 7. Lindenthaler Schlafmedizinischen Symposium „Schlafstörungen im Alter – Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten“ ein.

15.04.2016

Ausreichender und gesunder Schlaf ist nicht nur für das Wohlbefinden, sondern auch für die Gesundheit von entscheidender Bedeutung: Wer schlecht oder zu wenig schläft, ist geistig und körperlich weniger fit und riskiert Folgeerkrankungen. Besonders ältere und hochbetagte Menschen leiden jedoch häufig unter akuten oder sogar chronischen Schlafstörungen. Ursachen dafür können neben alterstypischen Krankheiten wie Parkinson oder Demenz zum Beispiel Schmerzen, psychosozialer Stress, unruhige Beine oder Erkrankungen des Bewegungsapparates sein.

Das Malteser Krankenhaus St. Hildegardis und die Selbsthilfe Schlafapnoe Köln laden am 27. April 2016 zu einem Symposium ein, das sich Schlafstörungen im Alter widmet. Namhafte Experten referieren zu Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von chronischen Schlafproblemen bei älteren Menschen. Neben Vorträgen zu Schlafstörungen bei neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen sowie bei Demenz und der Gedächtnisbildung im Schlaf steht dabei auch die Vorstellung eines Einzelfalls von der Diagnostik bis zur erfolgreichen Therapie auf dem Programm. Im Rahmen der Veranstaltung haben Teilnehmer zusätzlich die Möglichkeit, das Zentrum für Beatmung und Schlaftherapie im Malteser Krankenhaus St. Hildegardis zu besichtigen und eine Ausstellung mit Informationsständen von Hilfsmittelanbietern und Selbsthilfe zu besuchen.

Informationen zum Programm finden Sie auf den Seiten des Malteser Krankenhaus St. Hildegardis […]

 

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE26 3706 0193 1201 2100 18  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.