Navigation
Malteser in der Erzdiözese Köln

Haan/Hilden: Malteser Jugend feiert ersten Geburtstag

Am 21. Mai 2017 feierte die Malteser Jugend in Haan/Hilden ihren ersten Geburtstag.

29.05.2017
Die Malteser Jugend Haan/Hilden bei der Feier zum ersten Geburtstag gemeinsam mit dem stellvertretenden Bürgermeister von Haan, Jens Nikolaus (links). Foto: Malteser Haan/ Hilden
Die Malteser Jugend Haan/Hilden bei der Feier zum ersten Geburtstag gemeinsam mit dem stellvertretenden Bürgermeister von Haan, Jens Nikolaus (links). Foto: Malteser Haan/ Hilden

Auf Einladung der Jugendleitung Jennifer Hau und Justin Landwehr kamen alle Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit den Eltern sowie dem stellvertretenden Bürgermeister von Haan, Jens Nikolaus, dem Stadtbeauftragten Thomas Körblein und seinem Stellvertreter Wolfgang Goeken zu einer kleinen Feierstunde in der Dienststelle Haan zusammen.

Anfang Mai vor einem Jahr hatten die Malteser in Haan/Hilden zu einem Eltern-Info-Abend eingeladen um mehr über die Malteser und die neue Jugendgruppe zu erfahren, die gegründet werden sollte. Eltern und ihre interessierten Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren folgten der Einladung und sind bis heute geblieben. Seitdem treffen sich die Kinder und Jugendlichen jeden Sonntag von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Dienststelle in Haan.

Am 23. Oktober 2016 fand die erste  Ortsjugendversammlung der Malteser in Haan/Hilden statt. Jennifer Hau und Justin Landwehr wurden in den Ortsführungskreis gewählt und leiten die wöchentlichen Gruppenstunden. Das Programm der Malteser Jugend ist vielseitig: backen zu Weihnachten, alles über die Malteser Geschichte, Unterstützung von Dienste zusammen mit der aktiven Bereitschaft, Erste Hilfe, Teilnahme am Karnevalszug Haan und vieles mehr haben die Kinder und Jugendlichen im vergangenen Jahr erlebt.

Für das erste Jubiläum entwarfen Jennifer Hau und Justin Landwehr eine Anstecknadel mit dem Gründungsmonat und Jahr der Malteser Jugend Haan/Hilden. Hiermit bedankten sie sich bei den vielen Helferinnen und Helfern und schenkten den Kindern und Jugendlichen ein Andenken an die ersten Stunden der Malteser Jugend Haan/Hilden.

Den Gratulationen schloss sich auch der stellvertretende Bürgermeister Jens Nikolaus an. Er war sehr erfreut, dass es diese engagierte Gruppe gibt und wünscht dem Jugendverband alles Gute für die Zukunft. Auch der Stadtbeauftragte Thomas Körblein dankte im Namen der Helfer und der Stadtführung. Er überreichte den Jugendlichen einen Kuchen mit der 1. Kerze sowie einen Gutschein für Burger´s Zoo.

Als nächstes steht für die Jugendgruppe das Pfingstzeltlager der Malteser im Erzbistum Köln in Monheim am Rhein an. Außerdem wird es eine gemeinsame Übung mit der Jugendfeuerwehr Düsseldorf Kalkum geben.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE26 3706 0193 1201 2100 18  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.