Navigation
Malteser in der Erzdiözese Köln

Köln: Wohnen mit Service - Residenz Ehrenfeld für Senioren eröffnet

22.06.2017
Malteser Stadtseelsorger Dr. Zenon Szelest segnet die Malteser Residenz Ehrenfeld. Foto Malteser Köln
Malteser Stadtseelsorger Dr. Zenon Szelest segnet die Malteser Residenz Ehrenfeld. Foto Malteser Köln

In der Malteser Residenz Ehrenfeld können Seniorinnen und Senioren seit Anfang des Jahres die soziale Betreuung durch die Malteser nutzen. Das barrierefreie Gebäude liegt in einer ruhigen Einbahnstraße im gefragten urkölschen Viertel Ehrenfeld in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt. Im Dezember  wurde die vollständige Kernsanierung des Gebäudes abgeschlossen und die Malteser haben die Sozialbetreuung der Wohnanlage übernommen.
Beim „Tag der offenen Tür“ am 17. Juni hat der Malteser Stadtseelsorger Dr. Zenon Szelest die neuen Räumlichkeiten gesegnet. Im Anschluss bot sich bei einem kleinen Sommerfest die Gelegenheit zur Besichtigung.

Derzeit stehen noch 15 der insgesamt 58 Wohneinheiten zur Vermietung frei. Mehr unter: www.malteser-ehrenfeld.de

 

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE26 3706 0193 1201 2100 18  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.