Navigation
Malteser in der Erzdiözese Köln

Leise rieselt das Chalk*… Integrationsdienst macht mit bei der Malteser Nikolausaktion

Der Integrationsdienst in Köln hat sich an der deutschlandweiten Malteser Nikolausaktion zu deren 20-jährigem Jubiläum beteiligt.

14.12.2017
Die Malteser Integrationslotsen Nils und Tobi (außen) mit Kambiz und Sayed. Fotos: Malteser Köln
Die Malteser Integrationslotsen Nils und Tobi (außen) mit Kambiz und Sayed. Fotos: Malteser Köln
Sayed aus Afghanistan und Anjo aus Deutschland beim Bouldern.
Sayed aus Afghanistan und Anjo aus Deutschland beim Bouldern.

Im wöchentlichen Boulderprojekt, wo 40 Kölner mit und ohne Fluchtgeschichte zusammen klettern, kam am 6. Dezember der Nikolaus zu Besuch und verteilte Schokolade an die sportliche Gruppe. Es war ein kleines Dankeschön und ein Zeichen der Wertschätzung für alle Teilnehmer des Projekts, dafür dass sie zu einer offenen Gesellschaft und einem gelebten Miteinander beitragen.

Als Freunde treffen sie sich beim wöchentlichen Klettern, hören einander zu und sind für einander da. Darüber hinaus unterstützen sie sich beispielsweise bei Behördengängen, Wohnungssuche, der Suche nach einem Praktikumsplatz und Umzügen. Was auch immer ansteht, die Boulderfriends sind füreinander da und treffen sich auf Augenhöhe. Sie bringen soziale Ungerechtigkeit nicht nur zur Sprache, sondern engagieren sich für mehr Gerechtigkeit und Gleichheit und lassen damit die Botschaft des heiligen Nikolauses lebendig werden. Vielen Dank dafür!


* Chalk (engl. Kreide) wird unter anderem beim Klettern, also Bouldern genutzt.

 

Ansprechpartnerinnen für den Integrationsdienst in Köln:

Jeannine Bechhaus: +49 (0)175 59 16 828, Jeannine.Bechhaus(at)malteser(dot)org
Ina Kraft: Mobil:     +49 (0)151 742 091 40, Ina.Kraft(at)malteser(dot)org

Informationen zur Malteser Nikolausaktion [...]

 

 

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE26 3706 0193 1201 2100 18  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.