Navigation
Malteser in der Erzdiözese Köln

Führungswechsel in Neuss: Neue Stadtbeauftragte sind Kurt Koenemann und Tim Gladis

Die Malteser in Neuss haben mit Kurt Koenemann als neuen Stadtbeauftragten und Tim Gladis als seinen Stellvertreter eine neue Führungsspitze.

27.11.2018
Bei der Amtsübergabe in Neuss, v.l.n.r.: Diözesanleiter Albrecht Prinz von Croÿ, der neue Stadtbeauftragte Kurt Koenemann mit seinem Amtsvorgänger Andreas Degelmann, der stv. Stadtbeauftragte Tim Gladis sowie Diözesangeschäftsführer Martin Rösler.
Bei der Amtsübergabe in Neuss, v.l.n.r.: Diözesanleiter Albrecht Prinz von Croÿ, der neue Stadtbeauftragte Kurt Koenemann mit seinem Amtsvorgänger Andreas Degelmann, der stv. Stadtbeauftragte Tim Gladis sowie Diözesangeschäftsführer Martin Rösler.
Andreas Degelmann erhält die Malteser Verdienstplakette in Bronze aus dem Händen von Albrecht Prinz von Croÿ.
Andreas Degelmann erhält die Malteser Verdienstplakette in Bronze aus dem Händen von Albrecht Prinz von Croÿ.
Der neue Stadtbeauftragte Kurt Koenemann mit Albrecht Prinz von Croÿ
Der neue Stadtbeauftragte Kurt Koenemann mit Albrecht Prinz von Croÿ
Der neue stellvertretende Stadtbeauftragte Tim Gladis mit Albrecht Prinz von Croÿ. Fotos: Malteser Neuss
Der neue stellvertretende Stadtbeauftragte Tim Gladis mit Albrecht Prinz von Croÿ. Fotos: Malteser Neuss

Im Beisein des Stadtführungskreises der Neusser Malteser, des Diözesangeschäftsführers Martin Rösler und weiterer Gäste überreichte Diözesanleiter Albrecht Prinz von Croÿ am 22. November den beiden neuen Amtsträgern ihre Berufungsurkunden.

Kurt Koenemann ist ganz frisch dabei. Der 62-Jährige Erste Hauptkommissar a.D. hat vor zwei Monaten seinen Ruhestand angetreten und unterstützt nun ehrenamtlich die Malteser in Neuss als Stadtbeauftragter. Er übernimmt das Amt von Andreas Degelmann, der die Gliederung vier Jahre lang führte.

Degelmann gab einen kurzen Einblick in die Entwicklung der Gliederung im Laufe seiner Amtszeit und betonte die Wichtigkeit des ehrenamtlichen Engagements für die Arbeit der Malteser. Er wird der Gliederung auch weiterhin als aktiver Helfer erhalten bleiben. Im Rahmen der kleinen Feier erhielt Degelmann die Malteser Verdienstplakette in Bronze verbunden mit großem Dank für sein Engagement der vergangenen vier Jahre.

Der neue stellvertretende Stadtbeauftragte Tim Gladis ist hauptamtlich vor Ort stellvertretender Leiter des Rettungsdienstes und in verschiedenen Bereichen ehrenamtlich aktiv. 

Wir wünschen der neuen Führungsspitze Gottes Segen und eine glückliche Hand für die neuen Herausforderungen. 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE26 3706 0193 1201 2100 18  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.