Navigation
Malteser in der Erzdiözese Köln

Neuss: Koenemann schießt den Vogel ab

Der Stadtbeauftragte der Malteser in Neuss ist neuer Schützenkönig

27.08.2019
Neuer Schützenkönig in Neuss: Der Malteser-Stadtbeauftragte Kurt Koenemann. Foto: Malteser Neuss
Neuer Schützenkönig in Neuss: Der Malteser-Stadtbeauftragte Kurt Koenemann. Foto: Malteser Neuss

Herzlichen Glückwunsch nach Neuss: Der Stadtbeauftragte der Neusser Malteser, Kurt Koenemann (62) hat am 28. August den Vogel abgeschossen und sich somit als neuer Schützenkönig in Neuss qualifiziert. Der neunte Schuss beim Vogelschießen hatte gesessen. An der Vogelstange setzte sich der ehemalige Polizeibeamte gegen drei Konkurrenten durch. Wir gratulieren Kurt Koenemann und wünschen ihm alles Gute für die Amtszeit als Schützenkönig.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE26 3706 0193 1201 2100 18  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.