Navigation
Malteser in der Erzdiözese Köln

ENGAGIERT FÜR NRW: Minister Reul bedankt sich bei 2.500 Ehrenamtlichen 

18.09.2019
Malteser aus unserem Erzbistum in der Stadthalle Köln-Mülheim. Foto: Ministerium des Innern NRW
Malteser aus unserem Erzbistum in der Stadthalle Köln-Mülheim. Foto: Ministerium des Innern NRW

NRW-Innenminister Herbert Reul und die Regierungspräsidenten haben am 14. September 2.500 ehrenamtliche Kräfte im Katastrophenschutz zur Veranstaltung „WIR SIND…#EngagiertFürNRW“ eingeladen, die zeitgleich an fünf verschiedenen Standorten in Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Köln und Münster stattfanden.

55 Malteser aus unserem Kölner Erzbistum haben an der Veranstaltung in der Stadthalle Köln-Mülheim teilgenommen. In einer Live-Schaltung aus Mülheim a. d. Ruhr dankte der Minister den Einsatzkräften für den persönlichen Beitrag im Ehrenamt. Anschließend gab es ein informatives und buntes Programm sowie einen gemeinsamen Ausblick auf den ersten landesweiten Katastrophenschutztag, der am 27. Juni 2020 in Partnerschaft mit der Stadt Bonn durchgeführt wird.

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE26 3706 0193 1201 2100 18  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.