Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche

Die ambulante Kinder- und Jugendhospizarbeit begleitet Familien von lebensverkürzt erkrankten Kindern und Jugendlichen im Leben und Sterben und über den Tod hinaus. Ziel der ambulanten Kinder- und Jugendhospizarbeit ist es, zur Lebensqualität der betroffenen Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie ihrer Familien beizutragen. Dazu gehören die Beratung und Begleitung der Familien und Entlastung durch regelmäßige Besuche.

Anke  Bidner

Anke Bidner
Leiterin Malteser Kinder, Jugend und Erwachsenen Hospiz und Trauer Dienste Oberberg
Tel. 02263 4811925
anke.bidner@malteser.org
Nachricht senden

Heike Paas
Stellv. Leiterin Malteser Kinder, Jugend und Erwachsenen Hospiz und Trauer Dienste Oberberg
Tel. 02262 92010
Heike.Paas@malteser.org
Nachricht senden

Melany Callegari
Koordination Kinder und Jugendhospizdienst Oberberg
Tel. 02263 4811925
Melany.Callegari@malteser.org
Nachricht senden