Wegen der Corona-Pandemie leiden sterbende Menschen noch stärker unter Isolation als sonst. Aber die Malteser fordern auch in dieser Zeit: „Solidarität bis zuletzt!“ (Symbolfoto: Sabine van Erb auf Pixabay)

„Solidarität bis zuletzt!“

Wegen der Corona-Pandemie leiden ältere Menschen noch stärker unter Isolation als sonst. Das gilt ganz besonders für Sterbende und ihre Familien. Der Welthospiztag am 10. Oktober sowie der Deutsche Hospiztag am 14. Oktober sollen die Aufmerksamkeit auf die Hospizdienste und die Palliativ-Medizin lenken. Die Malteser fordern auch in dieser Zeit: „Solidarität bis zuletzt!“

mehr